Elite Unis in Deutschland bekommen nicht nur einen besseren Ruf und Anerkennung, sondern auch eine gute finanzielle Unterstützung vom Staat. Nach 9 bereits bestehenden Elite Unis, stehen nun weitere 7 Hochschulen in engerer Auswahl.

Wenn man an Elite Unis denkt, werden die meisten wohl eher an amerikanische Universitäten, wie Harvard oder Yale denken. Diese Unis haben auf der ganzen Welt den besten Ruf und ziehen damit national, aber auch international nur die besten Studenten an. Auch die deutsche Regierung wünscht sich eine Elite Kultur in Deutschland ein zu führen. Damit erhofft sich Deutschland mehr Erfolg in der Wirtschaft und vor allem der Forschung.

Elite Unis Deutschland – 12 Elite Unis bis 2012

2006 wurden in der ersten Exzellenzinitiative bereits 9 Universitäten auserwählt, die den Elite Status erhielten und damit 5 Jahre lang besonders gefördert wurden. Bis 2011 wurden allein in diese 9 Elite Unis in Deutschland rund 1,9 Milliarden investiert. Zu diesen deutschen Elite Unis gehörten folgende Universitäten:

  • Universität Karlsruhe (TH)
  • Ludwig-Maximilians-Universität München
  • TU München
  • Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
  • Freie Universität Berlin
  • Universitäten Freiburg
  • Universität Göttingen
  • Universität Heidelberg
  • Universität Konstanz

Nun wurde beschlossen, dass ab 2012 maximal 12 Universität in Deutschland mit dem Elite Status ausgezeichnet werden dürfen und dadurch weitere finanzielle Unterstützungen bekommen. Für diese Förderung müssen sich die 9 Elite Unis der letzten Jahre gegen neue Bewerber durchsetzten, zu denen 7 Hochschulen gehören.

Elite Unis Deutschland – 7 Hochschulen in engerer Auswahl

Im Kampf um den Elite Status haben nun neben den 9 „Siegern“ aus den letzten Jahren auch 7 weitere Hochschule sehr gute Chancen. 2011 hatten nämlich sämtliche Universitäten in Deutschland die Möglichkeit einen Antrag auf Eliteförderung zu stellen. Aus 22 Bewerbern kamen aber nur 7 Hochschulen in die engere Auswahl. Dazu gehören:

  • Humboldt-Universität Berlin
  • Universität Bochum
  • Universität Bremen
  • Universität Mainz
  • Universität Köln
  • Universität Tübingen
  • Technische Universität Dresden

Bis Juni 2012 wird in einem weiteren Verfahren entschieden, welche 12 Universitäten für die nächsten 5 Jahre gefördert werden und den Titel einer Elite Uni tragen dürfen.

Bildquelle: Pixabay, StockSnap, 2564430